Über Uns

UND HIER NOCH EINE KLEINE INFORMATION ÜBER DIE GGH:

Die GGH wurde 1977 von einigen heimatgeschichtlich interessierten Bendorfer Bürgern gegründet mit den Zielen der Erforschung, Erfassung und Weitergabe der Heimatgeschichte sowie der Familien- und Namensforschung für Bendorf und seiner nächsten Umgebung einen angemessenen Rahmen zu schaffen.
Durch öffentliche Vorträge, Studienfahrten und andere geeignete Veranstaltungen wurden und werden die Forschungsarbeiten ergänzt, Interessen geweckt und das Bewusstsein für die Heimatgeschichte und Brauchtumspflege als wichtige Bestandteile der Kultur geschärft.
Als einer der damals recht wenigen Geschichtsvereine in der Region fand die GGH Zuspruch und Anerkennung und wurde rasch zu einer geachteten Größe im gesellschaftlichen Leben unserer Stadt.